Cate: 1

Geburtstag, Garten

07. August 2005 « zurück zum Kalender » 28. August 2005

Wie immer gilt: Bild klicken für größere Version, Zurück-Button des Browsers benutzen für Übersicht

Sonntag
14. August 2005

21:26 Luke: schläft (schon lange)
Cate: auch
Wetter heute:
Regen, 10 Grad
Frankfurt, Glüp

Nur in Kürze: Letztes Wochenende waren wir in Wham, fleißig im Garten und vor allem viel im Phoenix-Bad Ottobrunn (sehr zu empfehlen), weil das Wetter so abgrundtief schlecht war. Der Rasen ist teilweise doch sehr fleckig, weil es den Rasen weggeschwemmt hat und in den Senken jetzt herrlichstes Fairway ist, auf den Kuppen bestenfalls Boden in Ausbesserung... Unsere Hausnummer ist auch mittlerweile da, so daß wir uns als richtige Westerhamer fühlen können... Rückfahrt Mittwoch morgen ging gut los, wir waren 45 Minuten vor Abfahrt des Zuges, nur um dann 43 Minuten keinen Parkplatz zu bekommen, also ist dann Moni mit Cate losgesprintet, ich mit Luke zurück und außerhalb geparkt, um den nächsten Zug zu nehmen. Was ein Fiasko. Musste aber irgendwann so kommen...

Cates 1. Geburtstag war vergleichsweise unspektakulär (sorry Cate, falls Du dass mal lesen solltest...), sie war den ganzen Tag damit beschäftigt, aufzustehen und nicht vornüber ins Weinregal zu fallen (die erste Flasche hat sie sich bereits auf den Fuß fallen lassen beim rausziehen). Ansonsten hat sie im Moment etwas Mühe, einzuschlafen, schafft aber nach ca. 5 Minuten (in denen sie sich dafür nassgeschwitzt hat) den Absprung auch ohne Milch.

Luke ist derweil der übliche Sonnenschein, gegen Abend hin aber etwas anstrengend und vor allem sehr ungestüm. Man könnte es als Racker, aber auch als Rüpel bezeichnen, weil er manchmal einfach nur ungestüm kuschelt, aber manchmal auch einfach umschubst. Naja, wenn die Kinder im Kindergarten wieder größer sind als er, wird das vermutlich auch weniger werden.

So, außerdem habe ich noch eine Auswahl meiner liebsten Google-Earth-Positionen aufgenommen. Aus Ermangelung einer anderen Seite befinden sich diese in der Links-Sektion.

Bau der neuen Fallsicherung entlang der Abböschung So sieht es aus, das Haus Mittlerweile auch Grün im Garten Das südliche Blumenbeet hat jetzt auch Erde und Rosen, Lavendel und Chrysantemen Unsere Hausnummer ist auch da. Cate ist begeistert
Cate wird 1. Onkel Robi mit seinem Patenkind. Und aufstehen kann sie mittlerweile auch (immerhin erst zwei Wochen nach Krabbeln!)   Wasserfontänen im Anlagenring Schlechtwetterhangout im Wohnzimmer
     
Hochziehen am Tisch klappt gut!   Luke telefoniert mit Onkel Chris.    

zurück nach oben

nächste Seite