Geburtstag in Bonn

Rheinspiele

29. August 2007 « zurück zum Kalender » 09. September 2007

Sonntag
02.09.2007

   

Frankfurt

Am Samstag war Carlottas Geburtstag, und nachdem sie extra angerufen hatte, um Luke (und uns) zur Party einzuladen ("Ihr könnt auch das ganze Wochenende bleiben), sind wir am Samstag Morgen nach Bonn getuckert.

Der Freitag war relativ gemütlich, Moni mußte lange arbeiten, also bin habe ich die Kinder abgeholt und mit beiden eine kleine Radtour bis zur alten Oper gemacht - einmal den Anlagenring entlang. Es ging eigentlich auch ganz gut, sie haben an den richtigen Stellen angehalten und sehr gut gehorcht, wenn es darauf ankam. Leider habe ich den Fehler gemacht, Cate mal eine kleine Steigung raufzuschieben, so dass sie natürlich den Rest der Strecke ebenfalls geschoben werden wollte - wobei man sagen muss, das waren auch insgesamt bestimmt 7-8 km, die wir gefahren sind, und das Ganze auf 16 Zoll-Rädern auf dem Laufrad... Wir haben ein paar Pausen gemacht, einen Reiher gesehen.

Samstag ging es dann gegen Mittag los nach Bonn (was haben wir eigentlich vormittags gemacht - ich weiß es nicht mehr...). und der Nachmittag begann für Cate mit einem Mittagsschlaf, und für den Rest mit Kakao und Kuchen. Dann sind wir runter ans Rheinufer, wo wir mit den Kindern dann ein paar Spielchen gemacht haben, und zum großen Finale der Schatzsuche durften die Kinder dann in einen Baum klettern und dort den Schatz runterholen. Dann durften noch alle Luftballons steigen lassen (Cate wollte ihren dann aber schnell wieder haben...)

Sonntag haben wir dann alle zusammen einen Ausflug nach Bad Honnef gemacht, die Kinder waren angetan von der Bootsfahrt, Moni aber noch mehr, und nach einem Mittagessen ging es dann auch bereits zurück nach Bad Godesberg, und am Nachmittag waren wir auch schon wieder in Frankfurt.

Kuchen Kuchen Nicht mehr Kuchen.. Die diversen Aufgaben werden besprochen Reihenfolgeproblem  
Die Schatztruhe ist gefunden... ... und wird ausgeräumt Dann noch mal flugs in den Baum klettern Luftballone steigen lassen Mittagessen in Bad Honnef, und Phillip bekommt auch ein Eis Die Moni...
 

zurück nach oben