Luke: 5

Prä-Geburtstagsfeier in Westerham

22. Oktober 2007 « zurück zum Kalender » 25. November 2007

Samstag / Sonntag
17.11./18.11.2007

   

Westerham

Samstag, 17.11. Und wieder ist ein Jahr vergangen, und unser Großer wird schon 5 Jahre alt. Eigentlich erst morgen, aber da Lea morgen 6 wird und auch feiert und wir normalerweise ja auch Sonntag zurückgefahren wären, dachten wir uns, dass wir einfach mal vorfeiern. Also hatten wir heute Nachmittag das 4tel bei uns, mit den üblichen Nachmittagsbelustigungen, und als es dann dunkel wurde, haben wir mit den Kindern draußen eine Nachtwanderung / Schatzsuche gemacht, jedes Kind hatte eine eigene Fackel und dankenswerterweise sind diverse andere Eltern mitgegangen, um die Fackeln im Zaum zu halten. Gegen 19:00 waren dann alle mit Pommes und Würstchen abgefüttert auf dem Heimweg, die Kinder wurden noch blitzgebadet und sind dann auch in Millisekunden eingeschlafen. Moni übrigens auch, ich glaube, sie hat das 1:0 gegen Zypern nicht mehr mitbekommen.

Sonntag, 18.11. Der Sonntag war, jedenfalls aus unserer Sicht, wesentlich entspannter. Luke wollte natürlich früh aufstehen, weil er ja seine Geschenke auspacken wollte, war danach dann aber auch beschäftigt und wohlvergnügt. Mittags haben wir dann alle gemütlich Mittagsschlaf gehalten (Cate und Moni bis um 17:30 !), und Luke war den Nachmittag bei Lea zum Geburtstag eingeladen. Was war das doch für ein entspannter Sonntag, zumal wir erst am Montag Mittag zurück nach Frankfurt gefahren sind.

10.11.: Der erste Schnee in Westerham... Ich weiß nicht mehr genau, warum sie hier wieder schmoll Auf dem Weg zum Laternenumzug - der dann aber hinterher ausfiel - zu viel Wind Robi beim Kuchen backen mit den Kindern Die Geschenke von den Freunden darf Luke schon heute auspacken. Die Gäste erwarten den Kuchen
 
Luke kann auhc 5 Kerzen auspusten. Eierlaufen (mit Kartoffeln) Fackel laufen ... und Abends gab es dann noch Würstchen mit Pommes Luke macht sein neues Weltkarten-Puzzle  
 

zurück nach oben