Nico is coming home

Der Held kommt nach Hause

03. JUli 2008 « zurück zum Kalender » 20. Juli 2008

Sonntag
13. Juli 2008

Größe Baby: ca. 3300 Gramm  

Frankfurt

Heute ist Nico, etwas überraschend, schon nach Hause gekommen. Heute Morgen sind die Kinder und ich zu einer Radtour in die Uniklinik aufgebrochen, und als wir da waren, hieß es dann, Nico könne jetzt nach Hause gehen. Nachdem Moni auch von der Gyn grünes Licht bekommen hat, bin ich also wieder retour, um das Auto zu holen, Cate ist bei Moni geblieben und Luke mit Hermie und Grace in die Stadt, um dort Irene zu treffen und mit Irene, Sergey und den Kindern in den Kung-Fu-Panda zu gehen. Allerdings war der Film wohl etwas zu aufregend, und so sind sie noch vor Ende des Films wieder rausgegangen. Jedenfalls verlief der Transport nach Hause reibungslos, und die Kinder sind ganz reizend zu Nicolas. Beide sind sehr fürsorglich, Luke durfte ihn sogar schon mit einer Milchflasche füttern, beide hatten ihn schon auf dem Schoß und meinten anschließend einstimmig, dass Nico mindestens so brav sei wie Thilo und Jessicas Charlotte. Wenn das mal kein Kompliment ist…

Cate wartet vor der Tür... Stellvertretend für die Schwestern der 14-2: Carmen und Katrin Luke darf füttern Hermie und Grace sind zu Besuch Luke wollte Nico eigentlich nur Gesellschaft leisten, ist dann aber selbst eingeschlafen Dann später noch einmal Ruhe bei Papa auf dem Bauch
       
Löwe und Tiger bewachen den kleinen Bruder Und die Gevelsberger sind auch da...        
           
           
           
 

zurück nach oben