WinkeWinke

Besuch von Olli&Jens

19. April 2009 « zurück zum Kalender » 26. April 2009

20. April 2009

   

Frankfurt

Unser 5-zahniger Sohn kann jetzt auch winken und probiert dies mit großem Spaß auch aus. Leider geht es seiner Bronchitis immer noch nicht besser, er muss wieder alle 4 Std. inhalieren (nur die Hundewache dürfen wir überspringen), und wenn es Donnerstag immer noch nicht besser ist, dann geht es noch einmal zum röntgen. Dabei ist er ja durchaus fröhlich, spachtelt wieder, wie es sich für einen Hoppe gehört und nimmt auch wieder zu.

Nachtrag 23.04.: Heute war Moni mit Nico noch einmal beim Arzt, und es geht wesentlich besser, 3x am Tag inhalieren reicht jetzt aus. Dafür schläft er jetzt in seinem Kinderbett im Schlafzimmer und das sogar recht gut, allerdings hat er jetzt auch etwas, wo er sich noch leichter hochziehen kann - und das auch mit Begeisterung tut.

Dafür wird Moni ab Mitte Mai noch einmal für 15 Tage an die Nordsee fahren, um die Lungen noch einmal ordentlich durchzulüften und in der Hoffnung, dass dann auch mal endlich Schluß ist mit der Husterei.

           
           
           
           
           
 

zurück nach oben