Nico läuft II

 

15. September 2009 « zurück zum Kalender » 27. September 2009

21. September

   

Frankfurt

So, seit heute kann man also offiziell verkünden, dass Nico laufen kann. Auf dem Merianspielplatz kam er mir nicht nur ca. 15 Meter entgegen, sondern er lief danach auch noch freudestrahlend eine ganze Runde um das Klettergerüst herum und dann noch einmal quer über den Platz, wo er dann einen anderen Herren an seiner herunterbaumelnden Hand griff und den dann auch noch einmal um den ganzen Platz zog. Dabei gackert er vor sich hin und strahlt alle an.

Was er übrigens auch gestern im ICE auf der Rückfahrt von München gemacht hat, als wir die Wagen entlang geschlendert sind. Ansonsten war das Wochenende sehr ruhig, angefangen bei einer sehr gemütlichen Zugfahrt mit Luke und Cate nach München, einem Samstag, an dem wir uns im Wesentlichen damit beschäftigt haben, Lukas' neues Modellauto zu besorgen und zu fahren (mit einem kleinen Spaziergang am Chiemsee mit Besuch bei Gracie) und einem gemütlichen Sonntag im Garten.

Nico hatte allerdings etwas Mühe auf der Rückfahrt, er braucht jetzt sehr viel Bewegung und noch mehr Beschäftigung, was dann allerdings etwas eng wurde, also Lukas' Hose mit einem mordsmäßigen Durchfall explodierte - und Moni ca. 20 Minuten für die Folgenbeseitigung benötigte. Immerhin: Lukas konnte eine von Nicos Hosen anziehen, und es sah gerade mal so aus, als ob er eine kurze Hose an hätte.

Bilder gibt es nur von der XPAN, und die dauern ja bekanntermaßen ein Weilchen...

           
           
           
 

zurück nach oben