Pfingsten

 

15. Mai 2010 « zurück zum Kalender » 30. Mai 2010

30.05.2010

   

Frankfurt

Das Wochenende war mal wieder sehr ereignisreich. Samstag Nachmittag war Gartenparty bei Silke und Jörn mit anschießendem Champions-League-Finale (die Jungs hat es kaum auf den Stühlen gehalten). Sonntag gab es das Pfingstturnier der Kickers, leider waren die Jungs in der falschen Gruppe einsortiert und haben nur gegen Jungs aus Jahrgang 2001 gespielt - und alle Spiele verloren, zum Glück nur das erste Spiel 10:1... Aber netterweise haben die Turnierveranstalter für alle Jungs einen Pokal gehabt, so daß eigentlich keiner mit hängendem Kopf nach Hause fahren musste. Nachmittags waren wir dann noch eine Runde am alten Flughafen in Bonames, wo Luke und Nico über die Betonplatten getollt sind und Nico begeistert durch das Wasser gestapft ist.

Am Montag sind wir dann ins schöne Oppenheim am Rhein gefahren, wo Katrin und die Kinder bereits bei Dörte zu Besuch waren. Die Kinder und Frauen haben den Tag im Garten rumgelungert, Bert und ich sind, nachdem ich ihn in Oppenheim am Bahnhof abgeholt habe, noch über die dortige Burg und durch die Alstadt gezogen. Vom Turm des Domes hat man eine super Aussicht auf Frankfurt (siehe Fotos unten). Gegen Abend waren wir dann noch eine Runde im Rhein baden (naja, eigentlich nur Bert, Lotta und erstaunlicherweise auch Catie) bevor sich ein langes Wochenende dem Ende zuneigte.

Show im Wohnzimmer Gartenparty bei Jörn und Silke Nico und Luciano Das Champions-League-Finale darf natürlich nicht verpasst werden. Ansprache vor dem Pfingstturnier Kein Spiel gewonnen, aber trotzdem einen Pokal. So motiviert man Kinder.
Flugplatz Bonames. Nico liebt das zehentiefe Wasser   So was gibt's da zu tausenden Ein paar auch in diesem Glaskasten Nico in seinem neuen Lieblings-Hangout
Blick auf den Oppenheimer Dom und von dort aus... ... kann man sogar Frankfurt sehen Das Gebeinhaus von Oppenheim Bei Dörte im Garten Die Bremsspuren auf der Nase noch zu sehen.
Siegfried mit seinem Lindenblatt Picknickstimmung Rheinpanorama
 

zurück nach oben