2011-01-30 Niddaauen

Wieder in FFM. Wir verbringen viel Zeit daheim und lungern bei schönem Wetter im Bethmannpark rum. Sonntags sind wir mit Gldschmitts und Riegels aufgebrochnen, den GC in den Niddaauen zu finden, am Final dann aber gescheitert. Egal, so waren wir alle an der frischen Luft, was auch i.O. war.

Wir haben übrigens auch bereits ein paar Mal mit Tim und Lucy in Peking telefoniert, denen es dort recht gut geht, und Tim schwärmt Lukas immer vor, wie billig die Bay Blades so sind, und dass Tim ihm unbedingt den und den kaufen müsse...

In der Schule geht es recht gut. Lukas hatte ein erstes Diktat, welches es sehr gut gemeistert hat (1 Wort von 28 war falsch), und beim Inspektor Quack ist er mittlerweile im Rätselheft für die 4 Klasse. Alles andere läuft gut (jedenfalls hören wir nichts gegenteiliges), wenn man davon absieht, dass er seine Aufgaben zu schusselig macht und sich damit unnötige Fehler einbaut. Der Legende nach soll das in direkter Ahnenlinie schon mal vorgekommen sein... Catie macht sich ebenfalls sehr gut, und ist wesentlich aufmerksamer in dem, was sie tut. Nico will jeden Morgen in den Kinderladen abbiegen und meint, er möchte jetzt endlich mit dem Kinderladen schwimmen gehen. Unsere Replik, dass er dann erst mal aufhören müsse, in die Windeln zu pinkeln, läßt ihn allerdings noch recht kalt.

2011-01-23  << zurück zum Kalender >> 2011-02-06

Klicken Sie auf ein Bild, um es größer anzuzeigen.