2011-11-27 Ronneburg (9 Bilder)
Der Sonntag war kalt aber schön, und wir waren mal wieder in Frankfurt, also sind wir mit Tine, Stephan und den Kindern zur Ronneburg gefahren, wo im Innenhof und außen rum ein mittelalterlicher Weihnachtsmarkt war. Die Burg selbst ist wirklich spektakulär, nicht nur wegen des 100m tiefen Brunnens, und auch das in der Burg ausgereichte Essen war wirklich lecker. Die Kinder durften noch auf einem Esel reiten, und drum herum liefen lauter mittelalterlich gekleidete Leute (naja, so 15% der Besucher), bei denen aber unten drunter auch die ein oder andere Lage moderne Faser hervorlugte :-)

Klicken Sie auf ein Bild, um es größer anzuzeigen.