2012-09-23 Klassenklettern

Nachdem das letzte Klassenfest schon etwas länger her war und wir uns ja auch schon wieder im neuen Schuljahr befinden, gab es kurz hintereinander einen Elternabend und dann noch ein Klassenfest. Die Kinder haben in der 4ten Klasse ja auch zum ersten Mal Sexualkunde im Sachunterricht, und das war dann auch das zentrale Thema des Elternabends und so oder so der letzten Wochen. Lukas war schon ganz aufgeregt, warum, kann man eigentlich gar nicht so genau sagen, denn wie "es" funktioniert, weiß er eigentlich schon ziemlich genau, aber das Thema beschäftigt seine Klassenkameraden und ihn schon ziemlich.

Inhaltlich geht es weniger um den biologischen Akt an sich als vielmehr um das ganze drumherum, vor allem den Respekt voreinander, welche Ausdrücke verletzend sind für andere und welche nicht etc. Bis her gab es aber noch nicht viel Feedback aus dem Unterricht.

Beim Klassenfest haben Roy und ich das beliebte Kistenstapeln veranstaltet. Roy hat 16 Wasserkisten beim Getränkemarkt besorgt, und nachdem wir das Seil oben hatten, durften die Kinder hoch hinaus. War schon toll, wie sich alle Kinder angestrengt haben, und gemessen an den Anfragen von anderen Kindern (nicht aus unserer Klasse) hätten wir vermutlich richtig Geld verdienen können, wenn wir das gegen Geld gemacht hätten.

Klicken Sie auf ein Bild, um es größer anzuzeigen.